Jubiläumstour 2019

1. Tag (Montag, 17. Juni 2019)

München - Dachau - Aichach - Aindling

Wetter: heiter, heiß

Startfotos 1969 und 2019

 Start 1969 und 2019 (50 Jahre später)

Start in München-Schwabing

Start in München-Schwabing

10:15 Uhr Start wie vor 50 Jahren (1969) in der Schwindstraße, München-Schwabing. Radweg an der Dachauer Straße. 11:30 Uhr Dachau (17 km).

Amperbrücke Dachau

Amperbrücke Dachau

12:00 bis 13:00 Uhr Mittagessen im Biergarten einer Pizzeria in Schwabhausen (26 km). Menü 1: Rigatoni Caprese mit Mozzarella, Basilikum und Aurora Sauce (Kurt). Menü 2: Spaghetti mit Tintenfischen in Tomaten-Weißwein Sauce. Bier, Rotwein. 14:00 Uhr Altomünster (40 km). Bier bzw. Cappuccino und Apfelstrudel (Gerhard).

Altomünster

Pause in Altomünster

Wer sein Radl liebt, der schiebt

Wer sein Radl liebt, der schiebt...

14:45 weiter auf beschilderten Radwegen und Nebenstrecken. Abfahrt bei Helmsried mit maximal 66,0 km/h. Rauf und runter bis Thalhausen. Rauf nach Obermauerbach, runter nach Untergriesbach.

16:00 Uhr Aichach (58 km). Rast im Biergarten an der Paar.

Aichach

Aichach

Aichach

18:00 Mainbach (66 km). Weinpause.

18:45 Uhr Aindling (74 km). Gasthof Moosbräu, ÜF 28,50 pP. Abendessen im Biergarten. Vier junge hübsche Bedienungen in knappen Lederhöschen. Wie immer am ersten Abend viel zu viel Alkohol!

Tageskilometer 74

Schnitt 16,4 km/h; Fahrzeit 4:30 h; Maximum 66,0 km/h

weiter zum 2. Tag
zurück zum Tourstart