Mainz  2001 Mainz 2001
10. Osterradltour 13.  – 17. April 2001 (5 Tage)
Teilnehmer: Uta und Volker

Bitte wählen Sie aus der Karte oder der Tabelle aus!

Bitte klicken Sie auf den gewünschten Streckenabschnitt!

 

1. Tag München - Aichach - Donauwörth - Harburg
2. Tag Harburg - Nördlingen - Rothenburg ob der Tauber
3. Tag Rothenburg - Bad Mergentheim - Wertheim
4. Tag Wertheim - Miltenberg - Aschaffenburg - Steinheim
5. Tag Steinheim - Frankfurt - Mainz

Vorbemerkung: Noch nie in den letzten 10 Jahren stand die Osterradltour so auf der Kippe wie diesmal. Seit seiner 3. Kniespiegelung vom Dezember 2000 mit Knorpelabfräsung bis auf den Oberschenkelknochen litt Volker immer wieder unter Reizergüssen und Schmerzen, weshalb auch die übliche tägliche Trainingsfahrt zur Christlhütte entfallen musste. Dazu regnete es die ganze Woche vorher in Strömen. Genau zu Tourbeginn am Karfreitag wurde es unerwartet sonnig, blieb aber bitterkalt. Wenn es Wind gab, dann blies er uns stets aus Nordwesten so stark entgegen, dass wir uns im 10 km/h Schnitt vorwärts kämpfen mussten. Am Ostersonntag durchlitten wir das bisher unfreundlichste Radltourwetter mit eiskaltem Schneeregen, der vor allem die völlig durchnässten Hände und Füße in Mitleidenschaft zog. Die letzten zwei Tage gab es typisches Aprilwetter mit ständig wechselnden sonnigen, bewölkten und regnerischen Abschnitten (zweimal sogar Hagel). Und dennoch wollen wir unsere Radltouren nicht missen...

weiter zum 1. Tag
zurück zur Radltourliste